Dan-Prüfung Mai 2013

Nach kurzer Pause in Sachen Dan-Prüfungen haben es im Mai 2013 wieder zwei unserer Judoka geschafft das Unternehmen 1. Dan zu einem erfolgreichen Ende zu bringen. Nach Anna-Maria, Christoph und Matthias sind Siegfried und Jakob Arneitz nun in den kleinen Kreis der, im Verein groß gewordenen, Dan-Träger aufgenommen. Ihre Prüfung am 29. Mai verlief äußerst anstregend doch wie geplant und so freuen wir uns mit Ihnen schon auf die nächste Dan-Prüfung, die sicher bald kommen wird.

Außerdem ließ es sich Lorenz nicht nehmen ebenfalls seine Kata 6 abzuschließen.

Damit uns die Zeit bis dorthin aber nicht zu lange wird, findet ihr unten ein paar Eindrücke von der traditionellen Abfolge der „Gokyo“ (40 Würfe in fünf Gruppen), der Katame-Waza sowie einer Kata, die die beiden Judoka bei ihrer Prüfung können mussten.

Genießt die Eindrücke!