Rangsystem

Als Kano das moderne Unterrichtssystem einführte, an dem sich auch der heutige Judounterricht und das Training orientieren, erkannte er, dass es notwendig sein würde, das Können der Schüler auf einen Blick einschätzen zu können.

Das moderne Gürtelsystem in verschiedenen Kampfkünsten geht im Wesentlichen auf Kano zurück, auch wenn teilweise andere Farben verwendet werden.

Kano unterteile um 1930 das System in Kyu- (Schüler) und Dan- (Meister) Grade. Während die Kyu-Grade rückwärts gezählt werden (man beginnt als 6. Kyu und beendet seine Schülerlaufbahn als 1. Kyu) werden die Dan-Grade  aufsteigend gezählt. Heute weichen die Ränge teilweise von dieser Einteilung ab. So gibt es Zwischengurte, um die zu erlernenden Techniken noch besser einteilen zu können.

Graduierungssystem des Österr. Budoverbandes:

obi_kyusDie Farbgebung folgt dabei einem einfachen Muster: so bedeutet ein dunklerer Gürtel einen höheren Rang. Die häufigste Farbgebung ist Weiß-Gelb-Orange-Grün-Blau-Braun für die Kyu-Grade und Schwarz (eventuell mit Streifen, manchmal auch Rot-Weiß) für die Dan-Grade.

Schülergürtel (Kyu)

Die Gürtelfarben der Schülergrade beim Judo

Grad 6. Kyū 6./5. Kyū 5. Kyū 5./4. Kyū 4. Kyū 4./3. Kyū 3. Kyū 3./2. Kyū 2.Kyū 2./1. Kyū 1.Kyū
Name Rokkyū Gokyū Yonkyū Sankyū Nikyū Ikkyū
Farbe weiß weiß-gelb gelb gelb-orange orange orange-grün grün grün-blau blau blau-braun braun

Ein „Schwarzgurt“ zu sein bedeutet jedoch keineswegs Judo komplett erfasst zu haben und zu beherrschen. Kano wollte vielmehr dem Ausdruck verleihen, dass die erste Stufe, das Erlernen aller Basistechniken, nun abgeschlossen sein sollte und der Schüler nun bereit war um fortgeschrittene Techniken zu erlernen und anwenden zu können.

obi_dansZu Kanos Zeiten war es üblich, alle Graduierungen durch harte Arbeit auf der Matte zu erwerben. Die großen Meister des Judo wie Kano und Mifune, die den 10. Dan trugen, ließen es sich nicht nehmen, auch in hohem Alter noch ihr Können weiterzugeben und ihr Judo zu perfektionieren.  Der derzeit höchste Dan-Grad ist der 10. Dan, der insgesamt nur 15 mal verliehen wurde, nur 3 Judoka tragen aktuell diesen Rang (1).

Meistergürtel (Dan)

Die Gürtelfarben der Meistergrade beim Judo:

Grad 1. Dan 2. Dan 3. Dan 4. Dan 5. Dan 6. Dan 7. Dan 8. Dan 9. Dan 10.Dan
Name Sho-dan Ni-dan San-dan Yon-dan Go-dan Roku-dan Nana-dan Hachi-dan Ku-dan Jū-dan
Farbe schwarz schwarz schwarz schwarz schwarz rot-weiß rot-weiß rot-weiß rot rot

Wichtiger jedoch als jeder Rang ist, dass Judo mit Begeisterung und Motivation gelehrt und ausgeführt wird.

 

A chance to try your technique is in one instant never to be regained, so try it without hesitation. — Kyuzo Mifune, 10th dan

 

(1) http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_judoka