Wettkampf

Wir stellen hier einige unserer Judo-Helden vor, die wie wir meinen das
Schul-Judo  hervorragend in den Wettkampf integriert haben.

Zwischen Oktober 1977 und seinem Rücktritt im April 1985 war er unbesiegt und gewann 203 Kämpfe meist mit Ippon. Er war neunmal Alljapanischer Meister, viermal Weltmeister und Olympiasieger von Los Angeles. Von 1970 bis 1985 gewann Yasuhiro Yamashita 528 Kämpfe, verlor nur 16 mal und kämpfte 15 mal unentschieden. Yasuhiro Yamashita ist Professor an der Tōkai-Universität in Japan und seit 2003 Education & Coaching Director der International Judo Federation (IJF).

http://www.youtube.com/watch?v=MwXTttpkUX4

Toshihiko Koga (jap. 古賀 稔彦, Koga Toshihiko; * 21. November 1967 in der Präfektur Saga, Japan) ist ein erfolgreicher japanischer Judoka, der in den Gewichtsklassen bis 71 kg und bis 78 kg dreimal Weltmeister und einmal Olympiasieger wurde. Koga ist neben seinen Wettkampferfolgen für seine Spezialtechnik Seoi-nage bekannt, insbesondere für die nach ihm benannte, entgegen der normalen Fassart, von außen eingedrehte Variante, den sogenannten Koga-Seoi-nage.

http://www.youtube.com/watch?v=grisjVTZeTk
http://www.youtube.com/watch?v=MvHEKGL5GaM&feature=youtu.be
http://www.youtube.com/watch?v=HCC8LpxyjpE
http://www.youtube.com/watch?v=F5rqYBlAdis
http://www.youtube.com/watch?v=PqRWQwTnYdg
http://www.youtube.com/watch?v=t4YlDaUYqFQ

Sasae Tsuri Komi Ashi von Muneta

http://www.youtube.com/watch?v=xCF3CvSzCnE
http://www.youtube.com/watch?v=_hLxhmyVVxU